• Versand Druck Iserlohn
  • Broschüren drucken
  • Offsetdruck Farbe

Unsere Arbeitsweise

Als Druckerei im Märkischen Kreis kümmern wir uns nicht nur um den reinen Druck, sondern bieten auch Dienstleistungen rund um die Druckvorstufe und die Weiterverarbeitung von Druckprodukten. Neben unseren technischen Kompetenzen, können Sie sich auch auf die kreativen Ideen unserer Mitarbeiter verlassen, die Kommunikation über Ihre Wünsche und Vorstellungen ist dabei sehr wichtig, damit wir diese, auch unter technischen Gesichtspunkten, exakt umsetzen können.

Sie haben Ihr Druckprodukt schon selbst gestaltet und sind sich unsicher, ob Ihre Daten für den Druck geeignet sind? Wir führen einen professionellen Datencheck durch und bereiten sie für den Druck vor.
Tipps zur Datenerstellung und Voraussetzungen finden Sie auch unter Datenübernahme.

Die Größe der Verpackung bestimmt das Format eines Beipackzettels, daher stehen uns mehrere Falzmaschinen zur Verfügung um flexibel die Kundenwünsche erfüllen zu können.

Auch die Produktion von Beipackzetteln für die Pharma- und Kosmetikindustrie gehört zu unseren Spezialisierungen. Sie verlangt allergrößte Sorgfalt und die Einhaltung von Sicherheits- und Qualitätsstandards.

Anders als im Offsetdruck wird für den Digitaldruck keine Druckplatte benötigt, was die Fixkosten reduziert, jedoch sind die variablen Kosten deutlich höher. Im Digitaldruck können schnell personalisierte Produkte in kleineren Auflagen produziert werden. Anders als oft angenommen, ist der Qualitätsunterschied zwischen Offset- und Digitaldruck heute kaum noch zu erkennen, daher nutzen auch wir diese Druckverfahren.

Die Produktion mit unseren Heidelberger Speedmaster Offsetdruckmaschinen ist ein effizientes Verfahren, das sehr hochwertige Ergebnisse erzielt. Beim Offsetdruck wird eine Druckplatte zunächst mit Hilfe von sogenannten Feuchtwalzen mit Wasser benetzt und im zweiten Schritt mit Farbwalzen eingefärbt. Die Bereiche der Druckplatte, die Wasser angenommen haben, werden nicht eingefärbt, während die trockenen Bereiche die Farbe annehmen.
Siehe dazu auch unser Glossar.

Bei der Gestaltung Ihrer Produkte stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. Wenn Sie noch keine genauen Vorstellungen über das Aussehen des Druckproduktes haben, helfen wir gerne mit fachkundigen Vorschlägen. Wir kümmern uns um die Mediengestaltung, wie Layout und Bildbearbeitung.

Gerne übernehmen wir auch von Ihnen erstellte Daten und bereiten diese für den Druck auf.
Tipps dazu finden Sie auf unseren Service-Seiten.

Der Druck erfolgt auf modernen Heidelberger Mehrfarben-Offsetdruckmaschinen. Unsere digitale Druckvorstufe ermöglicht kurze Produktionszeiten und günstige Druckkosten durch Reduzierung der Fixkosten.

Es gehören zu unserem technischen Equipment neben Offsetdruck- auch Digitaldruckmaschinen. Je nach Produkt und Erfordernis wird das für Ihr Produkt sinnvollste Druckverfahren gewählt um ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen.

Der Hybrid-Druck wird verwendet um im Offsetdruck hergestellte Drucksachen im Digitaldruck zu veredeln. Möglich ist eine Personalisierung, Nummerierung, Druck variabler QR-Codes oder eine Teillackierung.

Natürlich ist nicht nur der hochwertige Druck für das Endprodukt wichtig, sondern auch eine professionelle Weiterverarbeitung, die das Produkt erst vervollständigt. Wir bieten unseren Kunden verschiedenste Arten der Weiterverarbeitung an, abhängig vom gewünschten Produkt.

Ein Schwerpunkt ist das Falzen auf Kleinformat und die Broschürenfertigung mit Rückendrahtheftung. Weiterhin gehört auch das Stanzen, Heften, Rillen und Konfektionieren zu unseren Tätigkeiten. Selbstverständlich bieten wir auch andere Verarbeitungsmöglichkeiten wie Schneiden, Perforieren, Heften, Lochen, Kleben und noch vieles mehr an.